Ad00341 04 071a

Aus Interlinking_Pictura
Ad00341 04 071aeng
Wechseln zu: Navigation, Suche



 Mollusken oder Weichwürmer

Ad00341 04 071a.jpg

Beschreibungstext

Tafelüberschrift: Würmer. IX. Vers. IX. Worms. IX. Vermi. IX.


Fig. 1. Der Kalmar-Dintenwurm. (Sepia Loligo.)
Der Kalmar gehört zu den Dintenwürmern, die wir schon auf Taf. 57 kennen lernten. Er wird 3 Fuss lang, und findet sich fast in allen Meeren. Den Körper umgiebt eine hornartige Haut, die gelbweiss und röthlich ist, und unten zwei Flügel oder Flossen hat. Am Kopfe sitzen zehn Arme, und zwischen ihnen der Mund. Die Dintenblase befindet sich im obern Theile des Körpers. Der Kalmar wird in Italien gegessen.
Fig. 2. Der pfeilförmige Dintenwurm. (Sepia sagittata.)
Dieser findet sich im atlantischen Ocean, und hat von seinen pfeilförmigen Flossen den Namen. Der Körper ist weissgelblich, und mit kleinen Punkten bedeckt. Er wird übrigens 5 Fuss lang.
Fig. 3. und 4. Der Riesen-Dintenwurm. (Sepia octopodia.)
Dieses ist der berüchtigte Meerpolyp der Alten, von dem sie so viele Fabeln verbreiteten. Er ist aber allerdings auch ein gefährliches Thier, das mit den Armen sieben bis acht Fuss lang wird. Wir sehen ihn hier bei Fig. 3. Auf dem Rücken und bis Fig. 4. Auf der Bauchseite abgebildet. Seine acht Arme sind auf der untern Seite mit zahllosen kleinen Saugwärtzchen besetzt, womit er sich an alle Gegenstände, die er ergreift, festsaugt. Er ist sehr gefrässig, und fällt mit Wuth über seine Beute, die in allen Thieren, die er bezwingen kann, besteht, her. Man trifft ihn fast in allen Meeren an, wo er sich durch Eier fortpflanzt.
Fig. 5. Der gekörnelte Dintenwurm. (Sepia granulata.)
Er gleicht dem vorigen an Grösse, Farbe und Lebensart, und unterscheidet sich bloss dadurch, dass der ganze Körper mit kleinen Wärtzchen besetzt ist.


Metadaten

ID Tafel: b0024197berl
Tafelüberschrift: Würmer. IX. Vers. IX. Worms. IX. Vermi. IX.
Sprache: ger, fre, eng, ita
Heft: 94
http://www.bbf.dipf.de/cgi-opac/bil.pl?t direct=x&f IDN=b0024197berl
TafelgehörtzuExemplar: Bertuch-Bilderbuch für Kinder enthaltend eine angenehme Sammlung von Thieren, Pflanzen, Blumen, Früchten, Mineralien, Trachten 1805 5/q0000004berl
Klassifikation von Bertuch: Würmer IX.
Abmessung: 215 x 165 mm
weitere Abbildungsversionen: Ad99998 05 071a