Ad00341 05 009a

Aus Interlinking_Pictura
Ad00341 05 009aeng
Wechseln zu: Navigation, Suche



 Seegeschöpfe

Ad00341 05 009a.jpg

Beschreibungstext

Tafelüberschrift: Würmer. XI. Vers. XI. Worms. XI. Vermi. XI.


Fig. 1. Die stachlige Herzmuschel. (Cardium echinatum.)
Da wir die schönen buntfarbigen Schnecken und Muscheln gewöhnlich nur leer in den Naturalien-Sammlungen sehen, so könnten wir leicht auf den Gedanken kommen, kein lebendiges Geschöpf bewohne diese Schaalen. Von dem Gegentheile überzeugt uns aber diese Abbildung A, B und C der stachligen Herzmuschel, einer Bewohnerin der Nordsee. Bei A sehen wir das Thier in der etwas geöffneten Muschel auf der scharfen Kante, und bei B von der Seite, wo man den sensenförmigen, orangegelben Fuss des Thiers erblickt, der zum Fortbewegen und Aufrichten dient. Bei C sind die beiden Schaalen auseinander gerissen, wodurch man das ganze Thier deutlich sieht.
Fig. 2. Die wunderbare Seefeder. (Pennatula mirabilis.)
Diese Seefeder ist ein zart geformtes, korallenartiges Gehäuse, welches von einem polypenartigen Wurme bewohnt wird, und zart gefiederte Seitenäste, wie die Fahnen einer Feder, hat. Diese Geschöpfe werden 6 bis 8 Zoll lang, und finden sich in europäischen und amerikanischen Meeren, wo sie frei herum schwimmen.


Metadaten

ID Tafel: b0024464berl
Tafelüberschrift: Würmer. XI. Vers. XI. Worms. XI. Vermi. XI.
Sprache: ger, fre, ita, eng
Heft: 102
http://www.bbf.dipf.de/cgi-opac/bil.pl?t direct=x&f IDN=b0024464berl
TafelgehörtzuExemplar: Bertuch-Bilderbuch für Kinder enthaltend eine angenehme Sammlung von Thieren, Pflanzen, Blumen, Früchten, Mineralien, Trachten 1807 6/q0000005berl
Klassifikation von Bertuch: Würmer XI.
Abmessung: 225 x 170 mm
weitere Abbildungsversionen: Ad99998 06 009a, Ad99999 06 009a