Ad00341 06 015a

Aus Interlinking_Pictura
Wechseln zu: Navigation, Suche



 Seltene Vögel : Der gefranzte Kakatu

Ad00341 06 015a.jpg

Beschreibungstext

Tafelüberschrift: Vögel. LXXVIII. Oiseaux. LXXVIII. Birds. LXXVIII. Uccelli. LXXVIII.


Der gefranzte Kakatu. (Psittacus fimbriatus.)
Schon mehrere Male haben wir in unserem Bilderbuche Gelegenheit gehabt, das grosse und zahlreiche Vögelgeschlecht der Papageyen zu betrachten, und so viele derselben, die sich vorzüglich durch die Pracht der Farben ihres Gefieders auszeichnen, zu bewundern. Die nähere Kenntniss entfernter Himmelsstriche macht uns noch jährlich mit neuen Arten bekannt. Zu diesen gehört auch der seltene hier abgebildete gefranzte Kakatu, welchen der Engländer Grant in seiner Entdeckungsreise nach Neu-Süd-Wallis abgebildet hat. Vortrefflich zeichnet sich gegen das sanfte graue Gefieder des Körpers der hochrothe Kopf aus, dessen unterer Theil wie mit Franzen besetzt ist, und zu der Benennung dieses Kakatu Anlass gegeben hat.


Metadaten

ID Tafel: b0004832berl
Tafelüberschrift: Vögel. LXXVIII. Oiseaux. LXXVIII. Birds. LXXVIII. Uccelli. LXXVIII.
Sprache: eng, fre, ger, ita
Heft: 123
http://www.bbf.dipf.de/cgi-opac/bil.pl?t direct=x&f IDN=b0004832berl
TafelgehörtzuExemplar: Bertuch-Bilderbuch für Kinder enthaltend eine angenehme Sammlung von Thieren, Pflanzen, Blumen, Früchten, Mineralien, Trachten 1810 7/31912617x
Klassifikation von Bertuch: Vögel. LXXVIII.
Abmessung: 200 x 174 mm
weitere Abbildungsversionen: Ad99998 07 015a, Ad99999 07 015a
Schlagwörter: Psittacus fimbriatus, Zoologie, Tierart, Vögel, Kakadus