Ad00341 07 020a

Aus Interlinking_Pictura
Wechseln zu: Navigation, Suche



 Verschiedene Arten ausländischer Laubfrösche

Ad00341 07 020a.jpg

Beschreibungstext

Tafelüberschrift: Amphibien XXXII. Amphibies XXXII.


Der marmorirte Laubfrosch. (Hyla marmorata. Daudin.) Fig. 1. von oben. Fig. 2. von unten.
Dieser schöne Laubfrosch lebt in Süd-America, z. B. in Surinam. Er ist 1 1/2 Zoll lang. Der Obertheil seines Leibes ist gelblich aschgraufarb und mit langen, hin und her gebogenen, röthlichen Streifen durchzogen. Der untere Theil des Leibes und der Schenkel ist weisslich, aber mit schwarzen, runden Punkten bestreuet.
Fig. 3. Der Seitengestreifte Laubfrosch. (Hyla lateralis. Daud.)
Er lebt im südlichen Nord-America und hält sich an den unteren Blattseiten der Bäume auf. Seine Länge beträgt höchstens 1 1/2 Zoll. Sein Leib ist langgestreckt. Die obere Seite ist hell-, die untere sehr blassgrün. Ein schmaler, hochgelber Streif umfasst die obere Lippe und geht von da an den Seiten herunter bis zum After.
Fig. 4. Der doppeltgestreifte Laubfrosch. (Hyla bilineata. Daud.)
Er lebt, aber nicht häufig, auf der Insel Java. Der Kopf und Rücken sind bis zum After braungrün, und zwei sich nach der Länge erstreckende Reihen brauner Flecke gehen über sie hin. Zwei schmale, parallellaufende, glänzend weisse Streifen gehen von den Augen aus und verlängern sich an den Seiten des Rückens bis zum Schenkel. Die Seiten sind hellgrün, und der Unterleib ist, so wie der untere Theil der Schenkel blassgrün. Seine Unterfüsse sind lägner (sic), als seine Schenkel.


Metadaten

ID Tafel: b0024611berl
Tafelüberschrift: Amphibien XXXII. Amphibies XXXII.
Sprache: fre, ger
Heft: 144
http://www.bbf.dipf.de/cgi-opac/bil.pl?t direct=x&f IDN=b0024611berl
TafelgehörtzuExemplar: Bertuch-Bilderbuch für Kinder enthaltend eine angenehme Sammlung von Thieren, Pflanzen, Blumen, Früchten, Mineralien, Trachten 1813 8/q0000066berl
Klassifikation von Bertuch: Amphibien XXXII.
Abmessung: 220 x 170 mm
weitere Abbildungsversionen: Ad99998 08 020a, Ad99999 08 020a