Ad00341 07 089a

Aus Interlinking_Pictura
Wechseln zu: Navigation, Suche



 Wein-Sorten : Der grüne Gutedel oder Diamant-Wein

Ad00341 07 089a.jpg

Beschreibungstext

Tafelüberschrift: Früchte. IV. Fruits. IV.


Der grüne Gutedel oder Diamant-Wein.
Der sogenannte Diamant, ist eigentlich der grüne Gutedel, und eine der frühesten und herrlichsten Wein-Sorten, die man pflanzen kann. Er stammt aus Frankreich. Seine ziemlich grosse Traube ist locker gebaut, und hat grosse, runde, grüne Beere, welche an der Sonnenseite etwas bräunlich beim Reifwerden anlaufen.
Die Traube reift schon zu Anfange Septembers, und an einem warmen Spaliere noch früher. Die Beeren haben nur einen; höchstens zwei Kerne, eine etwas starke Schaale, einen sehr süssen gewürzten Saft, und sind daher köstlich zum Verspeisen. Der Stock trägt sehr reichlich alle Jahre, und man kann desshalb diese treffliche Wein-Sorte zum Anbau, besonders in Gärten, nicht genug empfehlen.


Metadaten

ID Tafel: b0007019berl
Tafelüberschrift: Früchte. IV. Fruits. IV.
Sprache: fre, ger
Heft: 158
http://www.bbf.dipf.de/cgi-opac/bil.pl?t direct=x&f IDN=b0007019berl
TafelgehörtzuExemplar: Bertuch-Bilderbuch für Kinder enthaltend eine angenehme Sammlung von Thieren, Pflanzen, Blumen, Früchten, Mineralien, Trachten 1813 8/q0000066berl
Klassifikation von Bertuch: Früchte. IV.
Abmessung: 202 x 164 mm
weitere Abbildungsversionen: Ad99998 08 089a, Ad99999 08 089a
Schlagwörter: Grüner Gutedel (Weinsorte), Weinsorte, Gutedel (Weinsorte), Botanik, Pflanzenart, Frucht, Weintraube