Ad99998 04 096c

Aus Interlinking_Pictura
Wechseln zu: Navigation, Suche



Die Porphyr-Natter und die geäugelte Natter

Beschreibungstext


Fig. 1. Die Argus-Natter. (Coluber Argus.)
Diese schöne Natternart findet sich in Afrika, und erreicht eine ziemliche Länge, so dass sie mit ihren scharfen Zähnen grössere Thiere packt, mit ihrem Körper umschlingt und so tödtet. Der dunkelkastanienbraune geschuppte Oberleib ist auf das zierlichste mit weiss und hellrothen Augenflecken, die in Reihen nebeneinander stehen, geziert. Man erzählt von dieser Natter, dass sie sich von Lehm ein Nest baue, und darinnen in Gesellschaft wohne.
Fig. 2. Die Karmoisin-Natter. (Coluber coccineus.)
Schöner noch als die vorhergehende Art ist die Karmoisin-Natter, die Mexico und Florida bewohnt, zwei Fuss lang und einen kleinen Finger breit dick wird. Karmoisinroth ist die Hauptfarbe des Körpers, der noch überdies bogenförmige schwarze Zeichnungen hat.
Diese Natter ist sehr sanft, ganz unschädlich, und nährt sich von Ameisen. Die Mädchen von Mexico winden sie zum Schmuck um den Hals und um die Arme, und tragen sie auch statt der Blumen in die Haare geflochten.
Fig. 3. Die Porphyr-Natter. (Coluber porphyriacus.)
Die Porphyr-Natter zeichnet sich durch die schön gezeichneten Bauchschilder aus, die rothgelb und schwarz gefärbt sind. Der Oberkörper ist schwärzlich violet. Diese Natter ist giftig, und wird deswegen von den Eingebornen von Neuholland, wo sie sich findet, sehr gefürchtet.
Fig. 4. Die geäugelte Natter. (Coluber ocellatus.)
Diese seltene Natter findet sich in Guinea, auf Ceilon und in China. Der Rücken ist röthlichbraun, mit scharlachrothen Augenpunkten geziert, der Unterleib aber gelblicht von Farbe.


Metadaten

Abbildungstitel: Die Porphyr-Natter und die geäugelte Natter
Tafeltitel: Schöngezeichnete Nattern
Abbildung gehoertzu Tafel: Ad99998 04 096a
Bildinschrift: Fig. 4. Fig. 3.
Band: 4
Heft: 79
Bildeigenschaften: Kupferstich, schwarze Druckfarbe, koloriert
http://www.bbf.dipf.de/cgi-opac/bil.pl?t direct=x&f IDN=b0053942berl
Schlagwörter: Porphyrnatter, Coluber porphyriacus, Rotbauchschwarzotter, Pseudechis porphyriacus, Augennatter, Coluber ocellatus, Zoologie, Tierart, Schlangen, Nattern
BBF ID: b0053942berl
weitere Abbildungsversionen: Ad99999 04 096c