Ad99999 07 023a

Aus Interlinking_Pictura
Wechseln zu: Navigation, Suche



 Die Hochländer, oder Bewohner des nördlichen Theils von Schottland

Ad99999 07 023a.jpg

Beschreibungstext

Tafelüberschrift: Verm. Gegenst. CXLV. Melanges. CXLV. Misc. Subj. CXLV. Miscellanea CXLV.


Die Bewohner des nördlichen Theils von Schottland, ein mit hohen rauhen Bergen und vielen Seen bedecktes Land, heissen daher auch Hochländer oder Bergschotten.
Sie sind, wie die meisten Gebirgsvölker, ein starker, wohlgebildeter, genügsamer Volksstamm von treuherziger Biederkeit, und leben vorzüglich von Viehzucht, Fischerei und Jagd. Der Ackerbau blüht unter ihnen nicht sehr, da sie, nach der Verfassung des Landes, von den grösseren Eigenthümern erst Land pachten müssen, und da auch in ihrem nördlichen Himmelsstriche bloss Gerste, Hafer und Kartoffeln reif werden. Die Sprache der Hochländer ist die gaelische, in der sie auch die Heldenthaten ihrer Vorfahren (wer denkt hier nicht an Ossian!) besingen. Die sie umgebenden mächtigen Naturscenen, die National-Gesänge zum Ruhme ihrer Helden stimmen ihre Seele zu männlichen Thaten. Deswegen sind die Bergschotten auch so vorzügliche Soldaten und Schiffer.
Ihre Kleidung fertigen sie aus einem wollenen Zeuch, Tartan genannt, welcher gewürfelt, und von grellen bunten Farben ist. Die Männer tragen keine Beinkleider, sondern eine Art von Schurz (Kilt), Jacken (Philabeg genannt) und einen kleinen Mantel (Plaird) von Tartan, den sie gewöhnlich zusammenwickeln, und über einer Schulter tragen. Im Gürtel steckt ein Dolch (Dirk). - Ihre Wohnungen sind unansehnliche Hütten, in denen zur Beleuchtung, in einer Art von eisernem Löffel, Stückchen Holz von der Weihrauchkiefer brennen.
Den Besuch des französischen Naturforschers Faujas St. Fond bei einer Bergschotten-Familie, sehen wir hier abgebildet, und lernen daraus ihre Kleidung und innere Einrichtung kennen.


Metadaten

ID Tafel: b0059386berl
Tafelüberschrift: Verm. Gegenst. CXLV. Melanges. CXLV. Misc. Subj. CXLV. Miscellanea CXLV.
Sprache: ger, fre, eng, ita
Heft: 125
http://www.bbf.dipf.de/cgi-opac/bil.pl?t direct=x&f IDN=b0059386berl
TafelgehörtzuExemplar: Bertuch-Bilderbuch für Kinder enthaltend eine angenehme Sammlung von Thieren, Pflanzen, Blumen, Früchten, Mineralien, Trachten 1810 7/q0000353berl
Klassifikation von Bertuch: Verm. Gegenst. CXLV.
Abmessung: koloriert
weitere Abbildungsversionen: Ad00341 06 023a, Ad99998 07 023a
Schlagwörter: Völkerkunde, Kultur, Interieur, Rauch, Öllampe, Regal, Küchengerät, Gefäß, Schuh, Trinkgefäß, Mann, Frau, Kleidung, Tracht, Kopfbedeckung, Kilt, Tartan, Stock, Gastfreundschaft, Naturwissenschaftler
geographische Verortung: Schottland, Highlands