Suche mittels Attribut

Wechseln zu: Navigation, Suche

Diese Seite stellt eine einfache Suchoberfläche zum Finden von Objekten bereit, die ein Attribut mit einem bestimmten Datenwert enthalten. Andere verfügbare Suchoberflächen sind die Attributsuche sowie der Abfragengenerator.

Suche mittels Attribut

Eine Liste aller Seiten, die das Attribut „Beschreibungstext1“ mit dem Wert „No. 3. Der Schiffhalter, oder die Remora“ haben. Weil nur wenige Ergebnisse gefunden wurden, werden auch ähnliche Werte aufgelistet.

Hier sind 37 Ergebnisse, beginnend mit Nummer 1.

Zeige (vorherige 50 | nächste 50) (20 | 50 | 100 | 250 | 500)


    

Liste der Ergebnisse

     (No. 3. Der Schiffhalter, oder die Remora)
    • Ad00341 01 015a  + (Fliegende Fische. No. 1. Der grosse fliegende Fisch. No. 2. Die Meerschwalbe)
    • Ad99999 01 015a  + (Fliegende Fische. No. 1. Der grosse fliegende Fisch. No. 2. Die Meerschwalbe)
    • Ad99998 01 015a  + (Fliegende Fische. No. 1. Der große fliegende Fisch. No. 2. Die Meerschwalbe.)
    • Ad99999 02 018a  + (No. 1. Der Einhorn-Fisch. (Balistes Monoceros L.))
    • Ad07761 02 018a  + (No. 1. Der Einhorn-Fisch. (Balistes Monoceros L.))
    • Ad99998 02 018a  + (No. 1. Der Einhorn-Fisch. (Balistes Monoceros L.))
    • Ad00341 02 019a  + (No. 1. Der Einhorn-Fisch. (Balistes Monoceros.))
    • Ad00341 02 076a  + (No. 1. Die Landkrabbe. (Cancer ruricola. L.))
    • Ad99999 02 075a  + (No. 1. Die Landkrabbe. (Cancer ruricola. L.))
    • Ad99998 02 075a  + (No. 1. Die Landkrabbe. (Cancer ruricola. L.))
    • Ad00341 02 007a  + (No. 1. Der Hausen.)
    • Ad99999 02 006a  + (No. 1. Der Hausen.)
    • Ad07761 02 006a  + (No. 1. Der Hausen.)
    • Ad99998 02 006a  + (No. 1. Der Hausen.)
    • Ad99999 01 051a  + (No. 1. Der grosse Hay-Fisch, oder der Menschenfresser.)
    • Ad99998 01 051a  + (No. 1. Der grosse Hay-Fisch, oder, der Menschenfresser.)
    • Ad00341 02 075a  + (Die Natur hat einigen vierfüssigen Thieren zu ihrer Beschützung und Verteidigung, die Haut mit Stacheln besetzt. Dahin gehören die Igel und eigentlich sogenannten Stachelthiere, deren es verschiedene Arten giebt.)
    • Ad99999 02 074a  + (Die Natur hat einigen vierfüssigen Thieren zu ihrer Beschützung und Verteidigung, die Haut mit Stacheln besetzt. Dahin gehören die Igel und eigentlich sogenannten Stachelthiere, deren es verschiedene Arten giebt.)
    • Ad99998 02 074a  + (Die Natur hat einigen vierfüssigen Thieren zu ihrer Beschützung und Verteidigung, die Haut mit Stacheln besetzt. Dahin gehören die Igel und eigentlich sogenannten Stachelthiere, deren es verschiedene Arten giebt.)
    • Ad99999 01 096a  + (No. 1. Die Stachel-Kugel.)
    • Ad99998 01 096a  + (No. 1. Die Stachel-Kugel.)
    • Ad99999 01 021a  + (No. 1. Der Löwe.)
    • Ad99998 01 021a  + (No. 1. Der Löwe.)
    • Ad00341 01 021a  + (No. 1. Der Löwe. (Felis Leo.))
    • Ad00341 03 027a  + (Die Pirols sind eine sehr schöne Vögel-Gattung. Wir kennen in Teutschland nur eine Art davon; die andern wohnen meistens in Amerika. Wir wollen die bekanntesten Arten davon hier aufstellen.)
    • Ad99998 03 027a  + (Die Pirols sind eine sehr schöne Vögel-Gattung. Wir kennen in Teutschland nur eine Art davon; die andern wohnen meistens in Amerika. Wir wollen die bekanntesten Arten davon hier aufstellen.)
    • Ad99999 03 027a  + (Die Pirols sind eine sehr schöne Vögel-Gattung. Wir kennen in Teutschland nur eine Art davon; die andern wohnen meistens in Amerika. Wir wollen die bekanntesten Arten davon hier aufstellen.)
    • Ad99998 01 067a  + (Das Faulthier)
    • Ad00341 01 067a  + (Das Faulthier)
    • Ad99999 01 067a  + (Das Faulthier)
    • Ad99999 02 050a  + (No. 1. Der Fisch-Otter. (Mustela Lutra. L.))
    • Ad07761 02 050a  + (No. 1. Der Fisch-Otter. (Mustela Lutra. L.))
    • Ad99998 02 050a  + (No. 1. Der Fisch-Otter. (Mustela Lutra. L.))
    • Ad00341 03 060a  + (No. 1. Der Schimpanse. (Slmia troglodytes))
    • Ad99998 03 060a  + (No. 1. Der Schimpanse. (Slmia troglodytes))
    • Ad99999 03 060a  + (No. 1. Der Schimpanse. (Slmia troglodytes))
    • Ad99999 02 022a  + (Unter Pflanzen und Kräutern, welche Mensch
      Unter Pflanzen und Kräutern, welche Menschen und Thieren theils zur Nahrung theils als Arzney dienen giebt es auch verschiedene Giftpflanzen, deren Genuss den Tod unausbleiblich zur Folge hat. Auch Teutschland hat deren mehrere, welche durch ihre grosse Aehnlichkeit mit unsern Küchenkräutern und Gemüsen, sich unter dieselben mischen, und es vergeht schwerlich ein Iahr, wo nicht in ieder Stadt und auf dem Lande einige Hausfamilien, oder einzelne Personen, am meisten aber Kinder, durch Versehen oder Nichtkennen der einheimischen Giftpflanzen ein klägliches Schlachtopfer des Todes, oder fürchterlicher Krankheiten werden. Um also Kinder, und jedermann der sich unterrichten will, mit diesen gefährlichen Gegenständen, die uns so nahe liegen, und augenblicklich aufstossen können, bekannt zu machen, und sie zu warnen, werde ich die wichtigsten Giftpflanzen hier abgebildet liefern.
      sten Giftpflanzen hier abgebildet liefern.)