Ad00341 07 085a: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Interlinking_Pictura
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Created by Import K bot.)
 
(kein Unterschied)

Aktuelle Version vom 12. Dezember 2017, 08:53 Uhr



 Ausländische Vögel

Ad00341 07 085a.jpg

Beschreibungstext

Tafelüberschrift: Vögel. LXXXVII. Oiseaux. LXXXVII.


Die folgenden drei Vögel-Arten sind alle in Süd-America einheimisch, und bis jetzt noch sehr wenig bekannt.
Fig. 1. Der schwarz- und rothe Grossschnabel. (Loxia torrida. Linn.)
Dieser Vogel lebt vorzüglich in Paraguay. Er ist 5 Zoll lang, und also ungefähr so gross als unsere Europäischen Kernbeisser. Sein Gefieder ist am Kopfe, Halse, Rücken und Schwanze grösstentheils schwarz; an der Brust und dem Bauche blassroth. Auf den Flügeln hat er einige weisse Deckfedern, und über dem After einige dergleichen braune. Er nährt sich von den Kernen mehrerer Früchte und harten Sämereien.
Fig. 2. Der Surucuo. (Trogon Curicui. Linn.)
Der Surucuo oder Kuruku ist besonders in Brasilien einheimisch, aber auch da selten, denn er lebt nur in den dicksten Wäldern. Er ist von der Grösse einer grossen Taube und ausserordentlich schön von Farben. Kopf, Hals, Rücken, grösstentheils blau und grün; die Kehle schwarz; Brust und Bauch hochroth, und die Flügel grau mit weissen Schwungfedern. Er lebt sehr einsam in dicken Wäldern und nistet in hohlen Bäumen, wo er sich ein Nest aushöhlet. Er nähret sich von Gewürmen und grossen Insecten; sein Fleisch ist aber nicht essbar.
Fig. 3. Der Gallita.
Der Gallita oder kleine Hahn ist ein seltener Vogel, der vorzüglich in Brasilien lebt. Er scheint fast zu dem Hühnergeschlechte zu gehören, denn er nährt sich auch von Körnern und Sämerei. Sein Gefieder ist weiss, grau und schwarz. Er fliegt gut und sehr hoch in die Luft. Da er sich von Körnern nährt, so ist sein Fleisch auch essbar und gut.


Metadaten

ID Tafel: b0024648berl
Tafelüberschrift: Vögel. LXXXVII. Oiseaux. LXXXVII.
Sprache: ger, fre
Heft: 157
http://www.bbf.dipf.de/cgi-opac/bil.pl?t direct=x&f IDN=b0024648berl
TafelgehörtzuExemplar: Bertuch-Bilderbuch für Kinder enthaltend eine angenehme Sammlung von Thieren, Pflanzen, Blumen, Früchten, Mineralien, Trachten 1813 8/q0000066berl
Klassifikation von Bertuch: Vögel. LXXXVII.
Abmessung: 230 x 175 mm
weitere Abbildungsversionen: Ad99998 08 085a, Ad99999 08 085a