Suche mittels Attribut

Wechseln zu: Navigation, Suche

Diese Seite stellt eine einfache Suchoberfläche zum Finden von Objekten bereit, die ein Attribut mit einem bestimmten Datenwert enthalten. Andere verfügbare Suchoberflächen sind die Attributsuche sowie der Abfragengenerator.

Suche mittels Attribut

Eine Liste aller Seiten, die das Attribut „Beschreibungstext1“ mit dem Wert „No. 2. Der Kamischy. (Palamedea cornuta.)“ haben. Weil nur wenige Ergebnisse gefunden wurden, werden auch ähnliche Werte aufgelistet.

Hier sind 37 Ergebnisse, beginnend mit Nummer 1.

Zeige (vorherige 50 | nächste 50) (20 | 50 | 100 | 250 | 500)


    

Liste der Ergebnisse

    • Ad00341 02 034a  + (Zwey der kostbaresten Insecten sind die Co
      Zwey der kostbaresten Insecten sind die Cochenille und der Kermes, denn sie geben unsern Färbereyen allein die schöne und ächte Scharlach- und Karmesin-Farbe. Man hielt sie lange aus Unkenntniss der Naturgeschichte für Pflanzen-Theile; allein es sind wahre Insecten, wie wir sogleich sehen werden.
      e Insecten, wie wir sogleich sehen werden.)
    • Ad99999 02 033a  + (Zwey der kostbaresten Insecten sind die Co
      Zwey der kostbaresten Insecten sind die Cochenille und der Kermes, denn sie geben unsern Färbereyen allein die schöne und ächte Scharlach- und Karmesin-Farbe. Man hielt sie lange aus Unkenntniss der Naturgeschichte für Pflanzen-Theile; allein es sind wahre Insecten, wie wir sogleich sehen werden.
      e Insecten, wie wir sogleich sehen werden.)
    • Ad07761 02 033a  + (Zwey der kostbaresten Insecten sind die Co
      Zwey der kostbaresten Insecten sind die Cochenille und der Kermes, denn sie geben unsern Färbereyen allein die schöne und ächte Scharlach- und Karmesin-Farbe. Man hielt sie lange aus Unkenntniss der Naturgeschichte für Pflanzen-Theile; allein es sind wahre Insecten, wie wir sogleich sehen werden.
      e Insecten, wie wir sogleich sehen werden.)
    • Ad99998 02 033a  + (Zwey der kostbaresten Insecten sind die Co
      Zwey der kostbaresten Insecten sind die Cochenille und der Kermes, denn sie geben unsern Färbereyen allein die schöne und ächte Scharlach- und Karmesin-Farbe. Man hielt sie lange aus Unkenntniss der Naturgeschichte für Pflanzen-Theile; allein es sind wahre Insecten, wie wir sogleich sehen werden.
      e Insecten, wie wir sogleich sehen werden.)
    • Ad00341 02 037a  + (No. 1. Der kastanienbraune Pilz. (Boletus bovinus. L.))
    • Ad99999 02 036a  + (No. 1. Der kastanienbraune Pilz. (Boletus bovinus. L.))
    • Ad07761 02 036a  + (No. 1. Der kastanienbraune Pilz. (Boletus bovinus. L.))
    • Ad99998 02 036a  + (No. 1. Der kastanienbraune Pilz. (Boletus bovinus. L.))
    • Ad00341 03 012a  + (Der Kopf einer Stuben-Fliege ist ein so be
      Der Kopf einer Stuben-Fliege ist ein so bewundernswürdiger Gegenstand, als alle Werke des Schöpfers in der unermesslichen Natur. Wir wollen ihn hier zergliedert, und mit Hülfe des Mikroscops vergrössert genauer betrachten, und seinen wunderbaren Bau kennen lernen.
      und seinen wunderbaren Bau kennen lernen.)
    • Ad99998 03 012a  + (Der Kopf einer Stuben-Fliege ist ein so be
      Der Kopf einer Stuben-Fliege ist ein so bewundernswürdiger Gegenstand, als alle Werke des Schöpfers in der unermesslichen Natur. Wir wollen ihn hier zergliedert, und mit Hülfe des Mikroscops vergrössert genauer betrachten, und seinen wunderbaren Bau kennen lernen.
      und seinen wunderbaren Bau kennen lernen.)
    • Ad99999 03 012a  + (Der Kopf einer Stuben-Fliege ist ein so be
      Der Kopf einer Stuben-Fliege ist ein so bewundernswürdiger Gegenstand, als alle Werke des Schöpfers in der unermesslichen Natur. Wir wollen ihn hier zergliedert, und mit Hülfe des Mikroscops vergrössert genauer betrachten, und seinen wunderbaren Bau kennen lernen.
      und seinen wunderbaren Bau kennen lernen.)
    • Ad00341 03 032a  + (Die Drosseln sind theils wegen ihres wohlschmeckenden Fleisches, als ein delikates Vogelwildpret geschätzt, theils auch als angenehme Singvögel bekannt. Es gibt sehr viele Gattungen davon; wir wollen hier nur die einheimischen kennen lernen.)
    • Ad99998 03 032a  + (Die Drosseln sind theils wegen ihres wohlschmeckenden Fleisches, als ein delikates Vogelwildpret geschätzt, theils auch als angenehme Singvögel bekannt. Es gibt sehr viele Gattungen davon; wir wollen hier nur die einheimischen kennen lernen.)
    • Ad99999 03 032a  + (Die Drosseln sind theils wegen ihres wohlschmeckenden Fleisches, als ein delikates Vogelwildpret geschätzt, theils auch als angenehme Singvögel bekannt. Es gibt sehr viele Gattungen davon; wir wollen hier nur die einheimischen kennen lernen.)
    • Ad00341 01 102a  + (No. 1. Der Phenicopter, oder der Flammant.)
    • Ad99999 01 102a  + (No. 1. Der Phenicopter, oder der Flammant.)
    • Ad99998 01 102a  + (No. 1. Der Phenicopter, oder der Flammant.)
    • Ad99999 02 008a  + (No. 1. Der Meer-Hahn.)
    • Ad07761 02 008a  + (No. 1. Der Meer-Hahn.)
    • Ad99998 02 008a  + (No. 1. Der Meer-Hahn.)
    • Ad00341 02 009a  + (No. 1. Der Meerhahn. (Zeus gallus.))
    • Ad99999 01 050a  + (Ich habe schon bey Taf. 8. im zweyten Heft
      Ich habe schon bey Taf. 8. im zweyten Hefte erinnert, dass man die Affen gewöhnlich in drey Haupt-Geschlechter theile, nemlich: 1) in Affen, die ungeschwänzt sind, 2) in Paviane, die nur kurze Schwänze haben, 3) in Meerkatzen, die lange Schwänze haben. Dort lieferte ich einige Arten von Affen und Pavianen; hier sind verschiedene Meerkatzen, mit langen Schwänzen.
      chiedene Meerkatzen, mit langen Schwänzen.)
    • Ad99998 01 050a  + (Ich habe schon bey Taf. 8. im zweyten Heft
      Ich habe schon bey Taf. 8. im zweyten Hefte erinnert, dass man die Affen gewöhnlich in drey Haupt-Geschlechter theile, nemlich: 1) in Affen, die ungeschwänzt sind, 2) in Paviane, die nur kurze Schwänze haben, 3) in Meerkatzen, die lange Schwänze haben. Dort lieferte ich einige Arten von Affen und Pavianen, hier sind verschiedene Meerkatzen, mit langen Schwänzen.
      chiedene Meerkatzen, mit langen Schwänzen.)
    • Ad00341 01 050a  + (Ich habe schon bey Taf. 8. im zweyten Heft
      Ich habe schon bey Taf. 8. im zweyten Hefte erinnert, dass man die Affen gewöhnlich in drey Haupt-Geschlechter theile, nemlich: 1) in Affen, die ungeschwänzt sind, 2) in Paviane, die nur kurze Schwänze haben, 3) in Meerkatzen, die lange Schwänze haben. Dort lieferte ich einige Arten von Affen und Pavianen; hier sind verschiedene Meerkatzen, mit langen Schwänzen.
      chiedene Meerkatzen, mit langen Schwänzen.)
    • Ad00341 02 072a  + (No. 1. Der Kastanienbaum. (Fagus castanea. L.))
    • Ad99999 02 071a  + (No. 1. Der Kastanienbaum. (Fagus castanea. L.))
    • Ad99998 02 071a  + (No. 1. Der Kastanienbaum. (Fagus castanea. L.))
    • Ad00341 03 050a  + (No. 1. Der Copaiva-Balsambaum. (Copaifera officinalis. L.))
    • Ad99998 03 050a  + (No. 1. Der Copaiva-Balsambaum. (Copaifera officinalis. L.))
    • Ad99999 03 050a  + (No. 1. Der Copaiva-Balsambaum. (Copaifera officinalis. L.))
    • Ad00341 02 097a  + (No. 1. Der Storaxbaum. (Liquidamber styraciflua. L.))
    • Ad99999 02 096a  + (No. 1. Der Storaxbaum. (Liquidambar styraciflua. L.))
    • Ad99998 02 096a  + (No. 1. Der Storaxbaum. (Liquidambar styraciflua. L.))
    • Ad99999 02 025a  + (Zu den fürchterlichsten Raubthieren der Meere, den Hay-Fischen, welche wir auf Taf. 18 des Bilderbuchs kennen gelernt haben, gehören auch noch folgende Arten.)
    • Ad07761 02 025a  + (Zu den fürchterlichsten Raubthieren der Meere, den Hay-Fischen, welche wir auf Taf. 18 des Bilderbuchs kennen gelernt haben, gehören auch noch folgende Arten.)